Kanzlei Dr. Metschkoll
Kanzlei Dr. Metschkoll

Veranstaltungs- hinweis: "IHK EXISTENZ 2019" am 09.11.2019

ERFOLGREICH UND SICHER GRÜNDEN!

Ein Aktions- und Informationstag für Existenzgründer/innen und Jungunternehmer/innen am 09.11.2019, ausgerichtet von der IHK München und Oberbayern.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wenn Sie uns bei der Gelegenheit einmal persönlich kennenlernen möchten, wir sind ebenfalls vor Ort.

Um 11:00 Uhr und um 15:00 Uhr führen Herr Dr. Metschkoll und Herr RA Scherzer im Raum C113 eine angeregte Diskussion über das Thema:

"Personenunternehmen oder GmbH? Haftungsbeschränkung mit UG billiger?"

Der Eintritt ist frei.

 

Kanzlei-News

Die aktuelle Ausgabe der Kanzleinachrichten - Oktober 2019 - ist online und steht für Sie zum Abruf bereit.

 

Unsere Partner

Aktuelles zu

Aktuelles aus Recht und Steuer

Arbeitnehmer können die notwendigen Mehraufwendungen, die ihnen aufgrund einer beruflich veranlassten doppelten Haushaltsführung entstehen, als...

Weiterlesen

Negative Einkünfte, die bei der Ermittlung des Gesamtbetrags der Einkünfte nicht ausgeglichen werden können, sind bis zu einer bestimmten Höhe von...

Weiterlesen

Viele Unternehmen lassen das Jahresende mit einer festlichen Weihnachtsfeier ausklingen. Gut, dass bis zu zwei Betriebsveranstaltungen pro Jahr für...

Weiterlesen

Jeder Bürger hat das Recht auf gerichtlichen Rechtsschutz in angemessener Zeit. Wer wegen unangemessener Dauer eines Gerichtsverfahrens einen Nachteil...

Weiterlesen

Der Gläubiger kann nach dem Eintritt der Fälligkeit seines Anspruchs den Schuldner durch eine Mahnung in Verzug setzen. Der Mahnung gleichgestellt...

Weiterlesen

Beraten - Gestalten - Durchsetzen

Wir beraten hinsichtlich der möglichen Handlungsalternativen, wir gestalten die ausgewählte Lösung und begleiten mit unserer Beratungsleistung auf dem eingeschlagenen Weg. Sofern notwendig, setzen wir die Interessen unserer Mandanten außergerichtlich oder gerichtlich durch.

Gute und umfassende Beratung bildet die Grundlage jeder unserer Dienstleistungen. Im Beratungsprozess zu einer wirtschaftlichen, rechtlichen oder steuerlichen Fragestellung und Lösung steht die Analyse der Ziele der Mandanten an erster Stelle. Diese Ziele können vielfältig sein und beziehen oft auch den persönlichen und emotionalen Bereich ein.

Umfassend beraten heißt auch, die verschiedenen Handlungsalternativen bei der steuerlichen und vertraglichen Gestaltung aufzuzeigen und anhand der Zielvorgaben zu bewerten. Die Lösungsmöglichkeiten müssen für den Mandanten transparent sein.

Ist der Weg gefunden, gestalten wir die Lösung. Gestalten heißt, Informationen einholen und beurteilen, Regelungen formulieren und mit allen Beteiligten abstimmen.

Das Durchsetzen der Interessen und Ansprüche unserer Mandanten ist ein weiterer Schwerpunkt unserer Tätigkeit. In unseren Methoden und Vorgehensweisen sind wir flexibel:

In der außergerichtlichen Interessenswahrnehmung sind überzeugende und fundierte Argumentation und konsequentes Vorgehen in mündlichen und schriftlichen Stellungnahmen sowie in Vertrags- und Vergleichsverhandlungen die wirtschaftlich sinnvolle und erfolgversprechende Vorgehensweise.

Wir verfolgen nach einer umfassenden Beurteilung der Chancen und Risiken mit Konsequenz und Beharrlichkeit die Rechte unserer Mandanten in Gerichtsverfahren.