Expertise

Wirtschaftsrecht

Neben unseren Schwerpunkten im Gesellschafts- und Arbeitsrecht bieten wir unseren unternehmerisch tätigen Mandanten rechtliche Beratung zu weiteren Themen des Wirtschaftsrechts.

Unternehmer:innen müssen vorausschauend denken, um Risiken rechtzeitig zu erkennen und darauf zu reagieren. Wir haben die langjährige Erfahrung, um in wichtigen rechtlichen Bereichen des Unternehmens die einschlägigen Risiken zu kennen.

Wir empfehlen Ihnen daher Verhaltensweisen und aus unserem umfangreichen Fundus Vertragsformulierungen, um diese Risiken erfolgreich zu umschiffen.

Brauchen Sie professionelle Beratung im Wirtschaftsrecht?

KONTAKT AUFNEHMEN

Fragen zum Wirtschaftsrecht

Handels- und allgemeines Vertragsrecht

Verträge für jede unternehmerische Lage sind unser regelmäßiges Betätigungsfeld.

Sie möchten

  • einen langfristigen Liefervertrag mit Lieferanten oder Kunden abschließen?
  • mit einem anderen Unternehmen kooperieren?
  • eine Auseinandersetzung mit einem Geschäftspartner einvernehmlich beenden?

Dann erstellen wir Ihnen einen maßgeschneiderten Vertrag.

Nicht immer lassen sich Konflikte durch Verhandlungen oder Verträge beilegen. Manchmal führt an einem Rechtsstreit kein Weg vorbei. Dann stehen wir an Ihrer Seite und vertreten Ihre Interessen mit Nachdruck, egal ob außerhalb oder in einem Gerichtsverfahren.

Richtiger Umgang mit allgemeinen Geschäftsbedingungen und DSGVO

Ein Thema, das von unseren Mandant:innen regelmäßig nachgefragt wird, sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Dabei geht es darum, die bereits bestehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen zu prüfen, zu überarbeiten oder neu zu erstellen, um den regelmäßigen Geschäftsverkehr mit Kunden und/oder Lieferanten zu regeln.

Wir verfügen über eine Sammlung von Klauselvorlagen, die wir in jahrelanger Arbeit auf Grundlage der strengen BGH-Rechtsprechung zu den AGB und unseren praktischen Erfahrungen selbst erstellt haben und immer weiter aktualisieren und ausbauen. Diese ziehen wir im Einzelfall für die konkreten Bedürfnisse des jeweiligen Mandanten heran und passen sie individuell an.

DSGVO – Datenschutz in aller Munde

Spätestens seit Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Jahr 2016 ist Datenschutz in aller Munde. Wir unterstützen unsere Mandant:innen bei der Bereitstellung von Datenschutzerklärungen für ihre Webpräsenzen (Websites, soziale Netzwerke) sowie zur Verwendung gegenüber Kunden und Mitarbeitern, auch bei Vertragsschlüssen außerhalb von Websites.

Weiterhin sorgen wir dafür, dass unsere Mandant:innen sich und ihre Leistungen mit einem rechtskonformen Webauftritt präsentieren können.

Aus allen drei Beratungsperspektiven

Unsere Leistungen im Wirtschaftsrecht

Wir sind Expert:innen und helfen Ihnen umfassend. Wir haben die Möglichkeit, unseren Mandant:innen umfassende Beratung aus rechtlicher, steuerlicher und wirtschaftlicher Perspektive zu geben – unser Alleinstellungsmerkmal.

Prüfung und Neuerstellung von allgemeinen Geschäftsbedingungen

Prüfung und Neuerstellung von Datenschutzerklärungen

Prüfung und Beratung zu rechtskonformem Webauftritt der Mandanten

Geschäftsführer und Rechtsanwalt, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

Dr. Michael Metschkoll

So einfach geht es:

  • Schritt 1
    Sie schildern uns im Formular kurz ihr Anliegen
  • Schritt 2
    Wir melden uns per E-Mail mit einem Terminvorschlag
  • Schritt 3
    Beratungsgespräch mit Planung des weiteren Vorgehens und Angabe der Kosten

JETZT KONTAKTIEREN

Das Neuste aus unserem Magazin

30. Jubiläum

Unser Wert: Tradition

Tradition ist einer unserer Werte. Warum spielt die "Tradition" in unserer Kanzlei eine so wichtige Rolle?

Recht - Steuern - Wirtschaft

Urteil des Bundesarbeitsgerichts zur Zeiterfassung

Das Bundesarbeitsgericht sieht Verpflichtung zur Arbeitszeiterfassung. Doch was bedeutet das für die Praxis?

#teammetschkoll

Sommeressen mit der Kanzlei

Wie jedes Jahr im Sommer hat sich unser #teammetschkoll zum Essen im Biergarten getroffen.


Kontakt

Unsere Partner und Mitgliedschaften