Kanzlei Dr. Metschkoll
Kanzlei Dr. Metschkoll

Aktuelles zu

Recht
Steuern
Tipps
Seminar

Aktuelles aus der Rechtsprechung

15.04.2019 09:03

Mieter kann Zustimmungserklärung zur Mieterhöhung nicht widerrufen

Mieter können eine einmal erteilte Zustimmung zur Mieterhöhung bis zur ortsüblichen...


Kat: Rechtsprechung
12.04.2019 11:17

WEG-Beschluss kann nicht vom Eintritt einer Bedingung abhängig gemacht werden

Der Beschluss einer Wohnungseigentümergemeinschaft kann nicht unter der Bedingung gefasst werden,...


Kat: Rechtsprechung
03.04.2019 08:48

Ehefrau der Kindsmutter wird nicht aufgrund der Ehe zum rechtlichen Mit-Elternteil des Kinds

Die Ehefrau der Kindsmutter ist nicht aufgrund der Ehe als weiterer Elternteil des Kinds in das...


Kat: Rechtsprechung
27.03.2019 08:56

Keine finanzielle Doppelbelastung bei Pflegeheimwechsel vor Vertragsende

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass ein Bewohner eines Pflegeheims, der Leistungen der...


Kat: Rechtsprechung
20.02.2019 11:45

Mieter muss unrenoviert übernommene Wohnung bei Auszug nicht streichen

Mieter müssen bei Auszug keine Renovierungsarbeiten übernehmen, wenn sie die Wohnung unrenoviert...


Kat: Rechtsprechung

Erbrecht

Unsere Leistungen


·      Allgemeine Beratung zu allen erbrechtlichen Problemstellungen

·         Prüfung von bestehenden Testamenten, Ehegattentestamenten, Erbverträgen auf Wirksamkeit, Zielsetzung und steuerliche Folgen

·         Rechtssichere Gestaltung der Erbfolge nach dem Willen des Erblassers

-             Berliner Testament

-             Beratung über Erbvertrag zwischen Nichteheleuten

-             Behindertentestament

-             Vor- und Nacherbschaft

-             Ausschluss von der Erbfolge

-             Vermächtnisse / Auflagen

-             Pflichtteilsstrafklausel

-             Nießbrauchsrechte

-             Testamentsvollstreckung

·         Formwirksame Errichtung von letztwilligen Verfügungen

·         Steuerlich optimierte und rechtlich kontrollierte Vermögensübertragung an die Nachkommen

-             Optimale Ausnutzung von steuerlichen Freibeträgen (Stichwort:     Schenkungen statt Vererben)

-             "Stiftung" als Instrument zur zweckgebundenen und     steueroptimierten Vermögensverwaltung über den Tod hinaus

-             Unternehmensnachfolge (Ausgestaltung der Unternehmensform,    Anpassung Gesellschaftsverträge)

-             Erbverzicht / Pflichtteilsverzicht gegen Abfindung

·         Testamentsvollstreckung

·         Beratung und Vertretung in erbrechtlichen Rechtsstreitigkeiten / bei Abwicklung der Erbauseinandersetzung

-             Erbscheinserteilungsverfahren (Erbenstellung)

-             Streitigkeiten unter Miterben (Nachlassverwaltung,     Auseinandersetzung)

-             Durchsetzung oder Abwehr der Erbenhaftung für     Nachlassverbindlichkeiten (Nachlassinsolvenz, Nachlassverwaltung,   Inventarerrichtung)

-             Geltendmachung oder Abwehr von     Pflichtteils(ergänzungs)ansprüchen

·         Steuerliche Abwicklung

-             Vertretung gegenüber dem Finanzamt bzgl. Schenkungssteuer und     Erbschaftssteuer

-             Erstellung von Steuererklärungen

-             Prüfung der abweichenden Rechtsauffassung

-             Vertretung in Einspruchsverfahren

-             Klage vor den Finanzgerichten

·         Vollmachten

-             Vorsorgevollmachten

-             Vollmacht auf den Todesfall

-             Patientenverfügung