Kanzlei Dr. Metschkoll
Kanzlei Dr. Metschkoll

Fragen zum Vererben und Vorsorgen - Platz 5

In welcher Form muss ich meinen letzten Willen verfassen damit dieser wirksam wird?

 

Eine erhebliche Sorge gilt der richtigen Form, in der der letzte Wille des Vererbenden (kurz: Erblasser) verfasst sein muss, um Wirksamkeit zu erlangen.

Regelungen über die Verteilung des Vermögens nach dem Tode (kurz: Erbregelungen) sind stets schriftlich in Form eines Testaments, eines gemeinschaftlichen Testaments oder eines Erbvertrages abzufassen.

Mündlich getroffene Absprachen oder Zusagen entfalten dagegen keinerlei rechtliche Bindung für die Erben.

Testamente können im Regelfall nur vor einem Notar (= öffentliches Testament) oder handschriftlich vom Erblasser persönlich (= eigenhändiges Testament) verfasst werden.

Bei einem öffentlichen Testament muss das Testament nicht handschriftlich und eigenhändig vom Erblasser verfasst sein. Es kann daher etwa von dem beratenden Rechtsanwalt erstellt werden. Zu seiner Wirksamkeit bedarf das öffentliche Testament jedoch der notariellen Beurkundung.

Das eigenhändige Testament ist vom Erblasser persönlich und handschriftlich (d.h. auch im Zeitalter des Computers tatsächlich mit Papier und am besten einem nicht löschbaren Stift, wie z.B. einem Kugelschreiber) zu verfassen und zu unterschreiben.

Eine Formerleichterung gilt für das eigenhändige gemeinsame Testament von Eheleuten (gemeinschaftliches Testament). Bei diesem Testament genügt es, wenn es nur von einem der beiden Ehegatten eigenhändig verfasst wird und es beide Eheleute unterschreiben.

Der Erbvertrag muss ebenfalls vor einem Notar abgeschlossen werden.

<<Zurück zur Übersicht der TOP 5 der Fragen zum Vererben und Vorsorgen>>

 

 

Erbrecht

Unsere Leistungen

stellen wir Ihnen hier vor

 

Ansprechpartner Erbrecht

RA Dirk Scherzer
email: ds@metschkoll.de

RA Dr. Michael Metschkoll
email: mm@metschkoll.de

 

Kontakt

Gern können Sie uns eine email schreiben oder unter der Rufnummer 08142 / 57850 einen Beratungstermin vereinbaren.